Beratungsstelle für Unterstützte Kommunikation

Durch Unterstützte Kommunikation wird Menschen, die sich nicht ausreichend über ihre Lautsprache verständlich machen können, eine alternative oder ergänzende Kommunikation über Gebärden, Symbole und technische Hilfen ermöglicht. Mit deren Unterstützung können sie sich mitteilen, teilhaben und selbstbestimmter leben.

Speziell qualifizierte Kolleginnen bieten Beratungstermine an, die von LehrerInnen und Eltern in Anspruch genommen werden können. Bei dieser schülerzentrierten Beratung wird gemeinsam nach individuellen Lösungen für gelingende Kommunikation unter erschwerten Bedingungen gesucht. Interventionspläne werden entwickelt, Kommunikationshilfen werden erstellt oder Unterstützung bei der Beantragung von Hilfsmitteln über die Krankenkassen wird geboten.

Wir freuen uns über Ihre Terminanfrage unter uk-team@schule-am-winterrain.de oder 07231-88690-30.

Materialien und Veranstaltungen im Bereich UK finden Sie in der UK-Kiste.

Sonderpädagogische Beratungsstelle

Eltern und Sorgeberechtigte, Lehrkräfte und ErzieherInnen erhalten an der Sonderpädagogischen Beratungsstelle kostenfrei Beratung und Unterstützung. SonderpädagogInnen der Schule am Winterrain arbeiten dort mit einem Teil ihres Deputats im Team mit KollegInnen der Gustav-Heinemann-Schule.

Die Kontaktaufnahme mit der Sonderpädagogischen Beratungsstelle ist möglich unter beratungsstelle@ghs-pf.de oder 07231/1544640.

Fortbildungen

Die kontinuierliche Weiterentwicklung der pädagogischen Arbeit stärkt die Professionalisierung der einzelnen Lehrkräfte. Arbeitsgruppen der Schule multiplizieren spezifisches Wissen aus unterschiedlichen Bereichen in schulinternen und öffentlichen Fortbildungen: UK und Medien, Sexualpädagogik oder Gewaltprävention sind Themen, die im Fortbildungsangebot der Schule zu finden sind. Neben schulinternen FortbildnerInnen bietet die Schule auch Veranstaltungen mit externen ReferentInnen zu vielfältigen Themen an. Bei regelmäßig stattfindenden Info-Nachmittagen können Sie sich über die Schule, Bildungswege oder die Möglichkeiten der beruflichen Ausbildung informieren. Die aktuellen Fortbildungen und Hinweise zu den Anmeldungen finden Sie im Kalender. Veranstaltungen der UK-Beratungsstelle können Sie dem aktuellen Flyer zur Fortbildungsreihe UK & Medien 2016/2017 entnehmen.

Eine Arbeitsgruppe der Schule am Winterrain bietet Fortbildungen und Beratungen im Bereich Sexualpädagogik an. Unter sexpaed-team@schule-am-winterrain.de können Sie sich mit Ihren Fragen an das Team wenden.

Sonderpädagogischer Dienst

Im Auftrag des Staatlichen Schulamts Pforzheim führt der Sonderpädagogische Dienst der Schule am Winterrain diagnostische Überprüfungsverfahren zur Feststellung des Anspruchs auf ein sonderpädagogisches Bildungsangebot durch. 

Eltern und Sorgeberechtigte sowie Schulen, die die sonderpädagogische Überprüfung eines Kindes beantragen möchten, finden die zu verwendenden Anträge auf der Homepage des Staatlichen Schulamts Pforzheim.

Elternarbeit

Die aktive Mitarbeit der Eltern ist ein wichtiger Aspekt der Schule am Winterrain: Neben der Arbeit im Elternbeirat bereichern die Eltern das Schulleben durch die Unterstützung bei Schulfesten, der Vermittlung von Praktikastellen oder der Teilnahme an schulischen Veranstaltungen.

Die Individuelle Lern- und Entwicklungsbegleitung findet in Kooperation mit den Eltern statt. In zwei Schulischen Standortgesprächen (SSG) pro Schuljahr werden die Beobachtungen der Lehrkräfte, der Erziehungsberechtigten sowie der SchülerInnen zusammengebracht. Dabei werden gemeinsam Schwerpunkte fokussiert und Maßnahmen für die Förderung beschlossen. Nach einem festgesetzten Zeitpunkt werden diese gemeinsam überprüft.

In Berufswegekonferenzen in Klasse 9 und im letzten Berufsschulstufenjahr wird gemeinsam mit den SchülerInnen, den Erziehungsberechtigten, der Agentur für Arbeit, dem Integrationsfachdienst und der Eingliederungshilfe der berufliche Weg der SchülerInnen vorbereitet und geplant.

Die Elternbeiratsvorsitzenden der Schule am Winterrain erreichen Sie unter elternbeirat@schule-am-winterrain.de.